…und was bringt es mir? 10 Punkte, warum Du eine Happyfields-Patenschaft übernehmen solltest:

Letztens habe ich mit den Freunden meines Sohnes über unser Happyfields-Projekt geredet. Sie mochten die Homepage und die Idee, waren sehr interessiert, haben zugehört und nachgefragt. Sie sind alle 16…

Weiterlesen …und was bringt es mir? 10 Punkte, warum Du eine Happyfields-Patenschaft übernehmen solltest:

Der Wassermann vom Zweckverband – Interview mit Ludwig Sigl über Düngeverordnung, Grundwasserschutz und individuelle Lösungsvorschläge

Das Thema Düngeverordnung erhitzt die Gemüter. Es gibt Traktorendemos der Landwirte, erboste Umweltschützer, politische Endlosdiskussionen, die unterschiedlichsten Meinungen und Perspektiven zum Thema. Einer, der sich besonders gut damit auskennt, ist…

Weiterlesen Der Wassermann vom Zweckverband – Interview mit Ludwig Sigl über Düngeverordnung, Grundwasserschutz und individuelle Lösungsvorschläge

Liebe Verbraucher,

zuallererst möchten wir Euch sagen: danke für Euren Brief. Danke, dass Ihr uns direkt angesprochen habt. Ihr wollt mit uns reden, und nicht über uns - das finden wir richtig…

Weiterlesen Liebe Verbraucher,

Liebe Landwirte,

zu allererst möchte ich Euch sagen: ich respektiere Euren Berufsstand und schätze Eure Arbeit sehr. Wie Ihr auf unserer Seite nachlesen könnt, arbeite ich ja auch ziemlich eng mit einem…

Weiterlesen Liebe Landwirte,

Die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie

Die Welt ist ein Irrenhaus geworden. Die größten Verbrecher tragen Anzug und Krawatte, sind zuallermeist männlich und auf eine vollkommen dekadente Weise „erfolgreich“. Erfolgreich ist heute jemand, der möglichst viel…

Weiterlesen Die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie

Der Dalai Lama wurde einmal gefragt, was ihn am meisten überrascht. Seine Antwort war: „Der Mensch, denn er opfert seine Gesundheit, um Geld zu machen. Dann opfert er sein Geld, um seine Gesundheit wiederzuerlangen. Und dann ist er so ängstlich wegen der Zukunft, dass er die Gegenwart nicht genießt. Das Resultat ist, dass er nicht in der Gegenwart, sondern in der Zukunft lebt. Er lebt, als würde er nie sterben. Und dann stirbt er und hat nie wirklich gelebt…“

Nun, ob es dieses Zitat so gibt oder nicht, lassen wir dahingestellt. Ich kann es mir zwar gut vorstellen, aber wir wollen Eurer Heiligkeit ja nicht einfach unreflektiert Worte in…

Weiterlesen Der Dalai Lama wurde einmal gefragt, was ihn am meisten überrascht. Seine Antwort war: „Der Mensch, denn er opfert seine Gesundheit, um Geld zu machen. Dann opfert er sein Geld, um seine Gesundheit wiederzuerlangen. Und dann ist er so ängstlich wegen der Zukunft, dass er die Gegenwart nicht genießt. Das Resultat ist, dass er nicht in der Gegenwart, sondern in der Zukunft lebt. Er lebt, als würde er nie sterben. Und dann stirbt er und hat nie wirklich gelebt…“