Liebe Landwirte,

zu allererst möchte ich Euch sagen: ich respektiere Euren Berufsstand und schätze Eure Arbeit sehr. Wie Ihr auf unserer Seite nachlesen könnt, arbeite ich ja auch ziemlich eng mit einem Kollegen von Euch zusammen und außerdem war ich in meiner Kindheit und frühen Jugend ein echtes Dorfkind. Meine Oma…

3 Kommentare

Die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie

Die Welt ist ein Irrenhaus geworden. Die größten Verbrecher tragen Anzug und Krawatte, sind zuallermeist männlich und auf eine vollkommen dekadente Weise „erfolgreich“. Erfolgreich ist heute jemand, der möglichst viel Geld und möglichst viel Macht hat, der andere durch sein Auftreten beeindruckt, eine teure Uhr am Handgelenk hat, das…

1 Kommentar