Umweltschutz beginnt im Kleinen.

Umweltschutz, ein großes Thema. Die Meisten denken da an Politik, Wirtschaft und Industrie. Das müssen die Großen regeln, die schlimmen Umweltverschmutzer sind weit weg und überhaupt, hier in Deutschland wird ja schließlich Müll getrennt und recycled, und am ganzen Rest kann ein einzelner Mensch eh nix ändern. Gut Ausgebildete…

1 Kommentar

Warum wir nicht zu früh mit der Gartenarbeit anfangen sollten

Wenn man in den ersten halbwegs warmen Frühlingstagen in Wohnsiedlungen und Dörfer schaut, begegnet man ganz sicher den ersten Leuten, die eifrig im Garten werkeln. Oft noch mit lauten Geräten, und gleich mit den ersten Gartenabfällen, die dann zur Grüngutsammelstelle gebracht werden. Wobei ja schon alleine der Ausdruck Gartenabfälle…

0 Kommentare

Scheiss auf Büroflächen und Bankenviertel – wir brauchen Bänkeviertel!

Die Situation am deutschen Wohnungs-/Immobilienmarkt ist desaströs geworden. Teils jahrelang dauernde Wohnungssuchen, unüberschaubare Wartelisten für Plätze in Studenten-, und anderen Wohnheimen, ständig steigende Mieten, horrende Kaufpreise für Häuser und Eigentumswohnungen - Wohnraum entwickelt sich fast schon zu einem Luxusgut. Hier im niederbayerischen Straubing gibt es beispielsweise eine Baugenossenschaft, die…

0 Kommentare